100 Jahre Bergwacht

 

Vor 100 Jahren, am 14.06.1920, gründeten berg- und naturbegeisterte Kameraden im Hofbräuhaus München die Bergwacht Bayern. Gründungsbereitschaft war auch die Bergwacht München zusammen mit der Bergwacht Bad Tölz, Bergwacht Wolfratshausen und der Bergwacht Mittenwald. 

Anlässlich unseres Jubiläums veranstalten wir eine Sonderausstellung von 30.08. bis 27.09.2020 auf der Praterinsel im Alpinmuseum des Deutschen Alpenvereins e.V. (DAV). 

Dort könnt ihr alles über die Geschichte und Entwicklung der Bergwacht Bayern erfahren. Von den ersten Schritten als "Sittenwacht" über die erste Lebendrettung aus der Eigner Nordwand, der Luftrettung bis hin zur heutigen Bergrettung. Wir präsentieren euch einzigartige Exponate, noch nie veröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen, tolle Veranstaltungen rund um das Thema "Sicherheit am Berg" und spannende Gäste. Infos zu den Terminen im Flyer: Flyer 100 Jahre Sonderausstellung

Außerdem könnt ihr eine vom Bayerischen Rundfunk entwickelte virtuelle Luftrettung persönlich erleben (dierettung.br.de).

Anmeldung Luftrettung Virtual Reality

Nähere Infos rund um die Geschichte der Bergwacht Bayern könnt ihr schon jetzt beim Bayerischen Rundfunk lesen: br.de

Wir freuen uns auf euer Kommen!